KLEINFELDTURNIER
ZERNIEN

3. + 4. Juli
2020

UNSER LEITBILD

WAS MACHT DAS KLEINFELDTURNIER ZERNIEN SEIT JAHREN EINZIGARTIG?
  • Mehr Festival!

    Freut euch auf zwei Tage Malle-Ekstase pur! Die gefeierten Stars vom Ballermann machen Halt in Zernien, um euch mitzunehmen auf eine Reise an die Playa.

    Das Line-Up mit allen Künstlern wird hier in Kürze bekannt gegeben.

    Weitere Informationen sowie den Ticket-Shop findet ihr auf der Festival-Website www.kft-festival.de

    Mehr Festival!
  • Mehr Fußball!

    304 Spiele – 96 Teams – 2 Turniertage – 1 Erlebnis: KFT Zernien!

    Nach vier erfolgreichen Jahren nehmen wir mit einem tränenden Auge Abschied vom lieb gewonnenen Bumper Ball Turnier. Mit einem lachenden Auge freuen wir uns auf das völlig neu gestaltete, zweitägige KFT2020 mit unfassbaren 96 Mannschaften!

    Der Auftakt am Freitag steht ganz im Zeichen der 24 Vorrunden-Gruppen. Unterteilt in klassische Gruppen ohne Vorgaben sowie in Frauen- und Mixed-Staffeln treten die Matadoren auf vier kreisrunden Spielfeldern gegeneinander an.

    Die ersten Blessuren werden im Anschluss beim KFT Festival mit dem einen oder anderen Zaubertrank erfolgreich bekämpft, bevor am Samstag die Zwischenrunde auf die erst- und zweitplatzierten Teams der Vorrunde sowie der Lucky Loser Cup auf die weniger ambitionierten Mannschaften wartet. In der Endrunde, die im etablierten KO-Modus absolviert wird, werden die ehrenvollen Würdenträger auserkoren.

    Die feierliche Siegerehrung auf der großen Festival-Bühne gibt den Startschuss für eine Festival-Nacht der Extraklasse!

    Mehr Fußball!
  • Mehr Party!

    KFT Festival sorgt für ausufernden Höhepunkt im Partykalender!

    Mehr als 1.500 Besucher beim ersten KFT Festival sprechen eine klare Sprache. Das musikalische Schwergewicht Killermichel sorgte mit seinen Hits „Auswärts Asozial“ und „Als Fußballer gescheitert“ für eine Stimmung am Siedepunkt.

    Als die Malle-Königin Mia Julia die Bühne betrat, kochten die Emotionen regelrecht über. Für uns war schnell klar: Diese Veranstaltung verdient es, seine Besucher über zwei Tage zu begeistern!

    Freut euch auf sechs gefeierte Künstler aus dem Malle-Kosmos, auf einen intensiven Muskelkater vom Mitspringen und auf strapazierte Stimmbänder vom Mitsingen. Das KFT Festival 2020 wird alles Vorjahre in den Schatten stellen!

    Sichert euch jetzt euren Startplatz und kommt in den Genuss von reduzierten Ticketpreisen!

    Mehr Party!
  • Mehr Teams!

    Das KFT2020 verteidigt mit 96 Startplätzen erneut den Rang an der Spitze der größten Hobbyfußballturniere Deutschlands!

    Zur guten KFT-Tradition gehört, dass wir dem riseigen Andrang auf Startplätze nicht gerecht werden können. Deshalb starten wir beim Jubiläums-Event in 2020 erstmals mit unfassbaren 96 Mannschaften an zwei Tagen!

    Nachdem sich am Freitag, den 3. Juli 2020 in der Vorrunde allmählich die Spreu vom Weizen trennt, finden sich die ambitionierten Teams am Samstag in der Zwischenrunde und die Thekensportler im Lucky Loser Cup ein.

    Mehr Teams!
Geh zurück

Die Mannschaftsfahrt oder der Junggesellenabschied stehen vor der Tür und ihr habt noch keine Idee, wohin euch die Reise führen könnte?

Kein Problem! Lasst euch von unserem einzigartigen Event-Konzept überzeugen und bucht das Mannschaftsfahrtpaket - um den Rest kümmern wir uns!

Turnierkonzept

WERDET TEIL DES GRÖSSTEN HOBBYFUSSBALLTURNIERS DEUTSCHLANDS UND ERLEBT ZWEI TAGE ABSOLUTE KFT-EKSTASE
Mario Basler

Bumper Ball Turnier

Lucky Loser Cup

Das KFT Zernien zieht mit der einzigartigen Symbiose aus Fußball und Feiern seit der Erstausrichtung in 2011 alljährlich hunderte Spieler, Zuschauer und Gäste in ihren Bann!

Nachdem die Veranstaltung eine rasante Entwicklung genommen hat, wurde das KFT in 2016 erstmals an zwei Tagen ausgetragen. Seitdem wurde das Turnier, das jedes Jahr am ersten Juliwochenende stattfindet, mit einem Bumper Ball Turnier eröffnet. Bei der Jubiläums-Veranstaltung in 2020 ist alles anders! Um der unfassbaren Nachfrage annähernd gerecht werden zu können, wird das KFT2020 erstmals mit 96 Mannschaften über zwei Turniertage ausgetragen.

Am Freitag, den 3. Juli 2020 trennt sich in 24 Vorrunden-Gruppen à 4 Teams allmählich die Spreu vom Weizen. Nach dem sportlichen Auftakt, der im etablierten Modus auf kreisrunden Spielfeldern ausgetragen wird, öffnet direkt im Anschluss das KFT Festival ihre Pforten für mehr als 2.000 feierwütige Festivalgäste. Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, um euch eine handverlesene Auswahl an gefeierten Malle-Größen präsentieren zu können. Abriss bereits am ersten Abend vorprogrammiert!

Nach einer kurzen Nacht finden sich die erst- und zweitplatzierten Teams in der Zwischenrunde wieder, während die weniger ambitionierten Mannschaften im Lucky Loser Cup auf ihresgleichen treffen. Erst nach dem Ende der Zwischenrunde um ca. 15:30 Uhr scheiden die ersten Teams aus dem Turniergeschehen aus, wenn im KO-Modus die glorreichen Krieger der Finalpartien auserkoren werden.

Spätestens beim zweiten Anlauf zum KFT Festival ist auch der letzte sportliche Ehrgeiz vergessen. Bevor die Bühne erneut von verschiedenen Künstlern aus dem Malle-Kosmos eingenommen wird, wartet der zeremonielle Abschluss der Turnierveranstaltung darauf, im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung die Würdenträger gebührend zu feiern. Die Jubelschreie und das Stemmen des großen KFT-Wanderpokals in den Zerniener Nachthimmel ist der Auftakt für eine lange, ekstatische Festival-Nacht!

Neben den zahlreichen sportlichen und feierlichen Leckerbissen, kommt natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Während der gesamten Veranstaltung stehen euch abwechslungsreiche kulinarische Angebote zur Auswahl. Die klassische Bratwurst begleitet von knackigen Pommes darf natürlich bei keinem Fußballturnier fehlen. Aber auch Freunden des Streetfoods wird beim KFT einiges geboten. Freut euch auf hochwertige, frisch zubereitete Burger-Kreationen sowie würzigen Burritos, Taccos und Nachos mit kreativen Beilagen! Abgerundet wird das Gourmet-Erlebnis von einem klassischen Kuchenangebot sowie verschiedene Eisvariationen und Crêpes-Spezialitäten.

Doch das war es mit der Vielfältigkeit noch lange nicht. Das kühle, frisch gezapfte Bier gehört beim Fußball natürlich zum Standard-Repertoire. Flankiert wird das Hopfengetränk von einem abwechslungsreichen Limonaden-, Wein-, Cocktail- und Spirituosenangebot.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm sowohl für die Mannschaften als auch für alle weiteren Gäste vertreibt letzte Zweifel daran, dass beim KFT wirklich für jeden etwas dabei ist – außer langer Weile!

Pakete

OB WOCHENENDTICKET IN EIGENER UNTERKUNFT ODER MANNSCHAFTSFAHRTPAKET MIT ZELTPLATZ,
HIER IST FÜR JEDEN DIE PASSENDE OPTION DABEI

Wochenendticket

Zwei Tage KFT pur!

EUR84

99
  • Startgebühr pro Mannschaft
  • Zwei Turniertage
  • KFT Festival (+20,- € p.P.)
  • KFT Magazin
  • zzgl. 30,- € Mindestverzehr p.P.
Anmelden

Mannschaftsfahrt

Das Rundum-Sorglos-Paket

EUR29

99
  • Pauschale pro Person
  • Zwei Turniertage
  • KFT Festival (+20,- € p.P.)
  • KFT Magazin
  • Begrüßungsgetränk
  • Übernachtung auf dem Zeltplatz
  • Reichhaltiges Frühstücks-Buffet
  • zzgl. 30,- € Mindestverzehr p.P.
Anmelden

WALL OF FAME

EHRE WEM EHRE GEBÜHRT!
WIR GRATULIEREN DEN SIEGREICHEN TEAMS DER LETZTEN JAHRE.
Kickers Lüneburg
Kickers Lüneburg
Siegerteam 2019
Zum Team „Kickers Lüneburg“ gehören:

Stehend von links: Jannek Spießwinkel, Philip Schreyer, Luca Mancini, Dennis Meyer, Axel Wedowski, Josh Eisenblätter, Benny Deckert

Kniend von links: David Schneider, Gökhan Yer, Kevin Hübner, Gianluca Sciume
TSG für 18,99 besoffen sein
TSG für 18,99 besoffen sein
Lucky Loser 2019
Zum Team „TSG für 18,99 besoffen sein“ gehören:

Stehend von links:

Kniend von links:
SK Lation
SK Lation
Bumper Ball Sieger 2019
Zum Team „SK Lation“ gehören:

Von links: Christin Wulf, Marciel Macho, Oliver Menges, Jana Schütte, Ella Schulz, Johanna Busse, Rebecca Ruschmeyer, Vanessa Meyer
SV Wacker Durchsaufen
SV Wacker Durchsaufen
Siegerteam 2018
Zum Team „SV Wacker Durchsaufen“ gehören:

Stehend von links: Jan Weber, Jan-Phillip Möller, Jasper Boithling, Malte Strache, Luis Salten

Kniend von links: Joel Meier, Jannik Seipelt, Jonas Zuther, Marten Albrecht
Grobmotorik Lüneburg
Grobmotorik Lüneburg
Lucky Loser 2018
Aufgrund von Datenschutzbedenken hat das Team „Grobmotorik Lüneburg“ keine Spielernamen übermittelt.
Fruitinator’s
Fruitinator’s
Bumper Ball Sieger 2018
Zum Team „Fruitinator’s“ gehören:

Stehend von links:

Kniend von links:
Sektion Spielsucht
Sektion Spielsucht
Siegerteam 2017
Zum Team „Sektion Spielsucht“ gehören:

Stehend von links: Lukas Dresbach, Tom Wendorff, Max Iserhot, Kenny Korup, Philipp Mellmann

Kniend von links: Paul Wendorff, Sven Lorek, Jonah Vogt, Lucas Will
SV Herde
SV Herde
Lucky Loser 2017
Zum Team „SV Herde“ gehören:

Stehend von links: Annika Blecken, Jann Müller, Tobias Preuß, Niki Grabau, Malte Kahl, Julika Ribesell

Kniend von links: Björn Ziegler, Lena Tode, Fabian Bunk, Florian Schwarze
FC SieWillJa
FC SieWillJa
Bumper Ball Sieger 2017
Zum Team „FC SieWillJa“ gehören:

Stehend von links: Fynn-Lennart Ludwig, Jasper Boithling, Malte Strache

Kniend von links: Joel Meier, Jan Weber, Jannik Seipelt, Roman Wieczorek
Sektion Spielsucht
Sektion Spielsucht
Siegerteam 2016
Zum Team „Sektion Spielsucht“ gehören:

Stehend von links: Max Böttcher, Tom Wendorff, Per Ole Hein, Malte Kanow, Dominik Heindl

Kniend von links: Lucas Will, Paul Wendorff, Max Iserhot, Lukas Dresbach
Arminia Bierzelt
Arminia Bierzelt
Lucky Loser 2016
Zum Team „Arminia Bierzelt“ gehören:

Stehend von links: Cameron Archer, Maximilian Jaab, Corin Paul

Kniend von links: Clemens Rudolph, Laurin Tessmer, Luka Wegener, Jannick Schmidt
Die Schönen und der Bauch
Die Schönen und der Bauch
Bumper Ball Sieger 2016
Zum Team „Die Schönen und der Bauch“ gehören:

Stehend von links: Joel Meier, Jannik Seipelt, Malte Strache

Kniend von links: Birte Zahlmann, Selina Diederichs, Anna-Sophie Kühn
8 Guys 1 Cup
8 Guys 1 Cup
Siegerteam 2015
Zum Team „8 Guys 1 Cup“ gehören:

Stehend von links: Daniel Pevestorf, Christopher Pewsdorf, Christofer Griepke, Lars Mummelthei

Kniend von links: Sascha Pevestorf, Frithjof Gotthardt, Philipp Scheppmann, Marcel Köhne
1. FC Vorwärts-Rückwärts
1. FC Vorwärts-Rückwärts
Lucky Loser 2015
Zum Team „1. FC Vorwärts-Rückwärts“ gehören:

Stehend von links: Michael Teitge, Katrin Schötz, Patrick Riechmann, Andreas Damboldt, Torben Griegoleit, Steven Kasbohm, Nils Philipp

Kniend von links: Tobias Rechner, Manuel Burchhard
Meyer Clan
Meyer Clan
Siegerteam 2014
Zum Team „Meyer Clan“ gehören:

Stehend von links: Thorsten Meyer, Mirko Meyer, Laurent Winterhoff, Robin Baxmann

Liegend: Robin Meyer
Winterhoff Maschinenbau
Winterhoff Maschinenbau
Lucky Loser 2014
Zum Team „Winterhoff Maschinenbau“ gehören:

Stehend von links: Timo Neugebauer, Dennis Rista, Waldemar Hartmann

Kniend von links: Sascha Semmroth, Thorsten Reichert
Todesbrücke
Todesbrücke
Siegerteam 2013
Zum Team „Todesbrücke“ gehören:

Stehend von links: Fabian Klafak, Benjamin Scheper, André Reinhardt, Jasper Frohn

Kniend von links: Patrick Völsch, Pascale Reinhardt, Marcel Pascoli, Yannick Riecke
WenU
WenU
Siegerteam 2012
Zum Team „WenU“ gehören:

Stehend von links: Daniel Schulz, Tobias Gause, Jan-Chrstioph Klisch, Maik Lühring, Hendrik Heuer, Marco Krohne

Kniend von links: Yakob Schulz, Jannis Mesecke, Thimo Jasniak, Julian Dinkgrefe
FC Abitur
FC Abitur
Siegerteam 2011
Zum Team „FC Abitur“ gehören:

Stehend von links: Pascal Warnecke, Tobias Volkmer, Marvin Schultz

Kniend von links: Marvin de Jeu, Arne Oelmann, Kevin Tembaak


Nachdem die Jubelschreie der feierlichen Siegerehrung verstummt sind, nehmen wir euch mit auf eine Reise an die Playa de Palma.

Wir starten mit der Kreisliga-Legende Killermichel, der nach einem unfassbaren Abriss im letzten Jahr einen Auswärts-Asozialen-Auftritt hinlegen wird.

Gefolgt wird der Killer von keiner geringeren als der Malle-Königin Mia Julia, die mit ihren Hits “Oh Baby”, “Mallorca (da bin ich daheim)” und “M.I.A. meine Gang” die Playa kurzerhand ins Wendland verlegt.

Begleitet uns auf dieser Reise und taucht ein in die unvergleichliche Bierkönig-Atmosphäre!

SPONSOREN

Vielen Dank an unsere tollen Sponsoren, die ein Turnier dieser Größenordung überhaupt erst möglich machen!